2. Internationales Food Truck Festival

Nach der erfolgreichen, ersten Auflage des „Internationalen Rothaus Food Truck Festival“ im vergangenen Jahr, wird den Besuchern 2016 an zwei Tagen auf dem Areal der Brauerei in schönster Schwarzwald-Lage Lust auf handgemachtes „Street Food“ gemacht und den kreativen Köpfen der Food Truck-Szene eine attraktive Plattform geboten.

Zur zweiten Auflage am 10. und 11. September 2016 des „Internationalen Rothaus Food Truck Festivals“ werden 24 Food Trucks erwartet. Die teilnehmenden Food Trucks kommen aus dem gesamten Bundesgebiet sowie aus Österreich und der Schweiz. Rothaus fühlt sich eng mit der Region verbunden, dies wurde bei der Vergabe der Stellplätze besonders berücksichtig. Gemeldet sind unter anderem Fahrzeuge aus Freiburg, Waldshut-Tiengen, Rottweil und Offenburg. Neben den Food-Truck-Klassikern – Burgervariationen, Pulled Pork und Wraps – werden bei der diesjährigen Auflage des Festivals viele neue kulinarische Entdeckungen geboten, darunter

  • Pulled Lachs aus dem Smoker

  • Ceviche, ein in Limettensaft marinierter Peruanischer Fischsalat

  • Neapolitanische Straßenküche …Pizzen, die bei 480° im Kuppelofen innerhalb von 90 Sekunden knusprig-kross gebacken werden

  • Shepherd‘s Pie, ein traditionell britisches Gericht, das auf Hackfleisch und sehr fein geriebene